Stadtgeschichte Friedrichstadts

Mitglieder der Gesellschaft für Friedrichstädter Stadtgeschichte erhalten die in der Regel 100 bis 300 (im Ausnahmefall bis 500) Seiten starken “Hefte”  kostenlos. Restexemplare, soweit noch vorhanden, sind im Stadtarchiv, im Stadtmuseum “Alte Münze” und zum Teil in der Touristinformation für 10 bis 15 € erhältlich. Sie sind jedoch oft schnell vergriffen.

Zu den Veröffentlichungen Jörn Nordens:

Legenden und Wirlichkeit

Reiligionsgemeinschaften in Friedrichstadt

Schulen Friedrichstadts seit 1624

Auf meinen Seiten finden Sie PDF-Dateien der von mir für die “Hefte” verfassten Texte und außerdem die wohl wichtigste Arbeit zum Thema “Religiöse Toleranz in Friedrichstadt”, verfasst durch den Amerikaner Sem Christian Sutter, übersetzt durch meine Frau Heike Norden.

Zur Arbeit von S. C. Sutter

Ein Gedanke zu „Stadtgeschichte Friedrichstadts

  1. Pingback: Friedrichstadt: 4 Texte und ein historischer Stadtplan | Geschichtsblog SH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.